"Manch einer ertrinkt lieber,
als dass er um Hilfe ruft."
Wilhelm Busch

Herzlich Willkommen

Das Leiden an sexuellen Störungen führt vielfach zu erheblichen individuellen Belastungen mit relevanten psychischen oder körperlichen Folgeerkrankungen.

Die Behandlung von sexuellen Störungen, Störungen der Geschlechtsidentität und Folgen sexueller Traumatisierung bildet den Schwerpunkt der Arbeit unserer Praxis.



Corona-Pandemie - Hinweise für Patient*innen

Bitte kommen Sie nicht zu dem vereinbarten Termin, wenn Sie unter folgenden Symptomen leiden:

> Fieber

> Krankheitsgefühl

> Trockener Husten

> Halsschmerzen

> Geschmacksbeeinträchtigungen

Bitte betreten Sie die Praxis nur mit Maske und halten sich bitte an die Abstandsregel.




Telefonische Sprechzeiten

Dienstag 11.00 - 13.00 Uhr

praxis für sexualtherapie und psychotherapie

Fon: 0241 - 400 4751
Fax: 0241 - 400 7477